Mein Profil

Mediations- und Coachingphilosophie

Ich verstehe mich als Begleiterin auf Ihrer Reise zur Klarheit, Vielfältigkeit und Leichtigkeit, auf dem Weg zu einem konstruktiven Miteinander.

Ich bin der festen Überzeugung, dass die Lösung der Probleme und Herausforderungen bereits in den Menschen, die meine Unterstützung und Begleitung brauchen, vorhanden ist. In Konfliktsituationen mit anderen oder in einem selbst ist sie nur vorübergehend nicht greifbar, weil Konflikte den Fokus und die Wahrnehmung auf Gutes und Zukunftsorientiertes erschweren.

Bei der Arbeit mit Teams und Gruppen, Familien und Paaren ist es mir wichtig, dass alle möglichst die gleiche Aufmerksamkeit bekommen, dass Transparenz und Offenheit untereinander gepflegt werden. Durch meine mediative und systemische Arbeitsweise entsteht selbst in konfliktbeladenen Situationen für alle Beteiligten ein Umfeld, in dem Struktur, Sicherheit und ein wertschätzendes Miteinander vorherrschen und damit das konstruktive Arbeiten an Lösungen möglich wird.

Ausbildung und Berufspraxis

Mediatorin – Mediationsstelle Brückenschlag e.V. Lüneburg
Coach – Mediationsstelle Brückenschlag e.V. Lüneburg
Systemische Beraterin – Sobi e.V. (Sozialpädagogisches Bildungswerk Münster)
Dipl.-Betriebswirtin (FH) – Private Hochschule Göttingen
Geprüfte Immobilienfachwirtin (IHK) – Industrie- und Handelskammer Flensburg

Über 20 Jahre Berufserfahrung in der Wirtschaftsförderung, in Stadtentwicklungsprojekten, im Immobilienmanagement, zuletzt in personalverantwortlicher Position im Personalwesen